Wir verkaufen, vermitteln und verwalten
Ihre Immobilien verlässlich!

Ständig diverse Immobilien im Raum Mittelsachsen zwischen den Zentren
Leipzig/ Dresden/ Chemnitz (mittelsächsischer Raum mit Schwerpunkt der
Region Döbeln, Landkreis Mittelsachsen, Meißen) zur Vermietung und
zum Verkauf im Angebot.

 


 

 

 

Anforderungen an den Immobilienmakler nach dem
Geldwäschegesetz (GwG)

Für diesen „Meilenstein“ zur Umsetzung eines „totalitären Überwachungsstaates“ können wir leider nichts. Wir bitten Sie jedoch, liebe Kunden, um Beachtung. Auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmung sind wir zur entsprechenden Vorgehensweise, wie nachfolgend dokumentiert verpflichtet.

Wir bitten Sie also um Mitwirkung bei der Identifizierung und um Bereitstellung der erforderlichen Daten mit Abschluss eines Maklervertrages bzw. zu Beginn von Besichtigungen der von uns angebotenen Immobilien. Auch bei Kontaktaufnahmen über einschlägige Internetportale zu unseren Angeboten können wir nicht auf anonyme Anfragen reagieren. Auch hier bedarf es der vollständigen Benennung Ihrer Kontaktdaten (Vorname, Familienname, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, Telefonnummer, Email-Adresse).

Alles Weitere, auch zu den rechtlichen Hintergründen, entnehmen Sie dem Auszug aus dem Geldwäschegesetz.

 Auszug aus dem Geldwäschegesetz herunterladen (PDF, 337 kB)

Mehr Informationen unter www.lds.sachsen.de

 

Wir gehen dennoch davon aus, dass wir mit Ihnen zu einer gedeihlichen Geschäftsbeziehung zum Ankauf oder zur Anmietung einer Immobilie gelangen.

 

Am 13.06.2014 tritt ein neues Gesetz zur Regelung der Verbraucherrechte in Kraft. Dieses umfasst wichtige Änderungen für das Widerrufsrecht der Verbraucher bei Maklerverträgen.

Sehr geehrte Kauf-/Mietinteressenten,

gern lassen wir Ihnen weitere Informationen zu den von uns angebotenen Immobilien zum Verkauf bzw. zur Vermietung zukommen.

Damit wir Ihnen die Informationen auch schon sofort zuschicken können, benötigen wir aber noch Ihre Zustimmung.
Sind Sie damit einverstanden, dass wir Ihnen die Informationen schon vor Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist zuschicken und den Maklervertrag somit ausführen? Bei vollständiger Erfüllung der Maklertätigkeit erlischt damit Ihr 14-tägiges Widerrufsrecht. Vorsorglich haben wir die Belehrung über Ihr Widerrufsrecht, die Sie mit der Bestätigung Ihrer Kontaktanfrage bereits per E-Mail erhalten haben, nochmals unten beigefügt.

Da die Provision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie das Objekt auch tatsächlich kaufen bzw. mieten, bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit insoweit unverbindlich.

Bitte bestätigen Sie per E-Mail, wenn wir für Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist tätig werden sollen und Sie den oben genannten Hinweis zum Erlöschen des Widerrufsrechts zur Kenntnis genommen haben. Sobald Ihre Bestätigung vorliegt, lassen wir Ihnen umgehend detaillierte Informationen zum Objekt zukommen. Ansonsten senden wir Ihnen die Informationen gerne nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist zu.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Immobilienteam von
SD Immobilien- und Hausverwaltungsdienst

Widerrufsbelehrung für Verbraucher/ Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SD Immobilien- und Hausverwaltungsdienst, Inh. Sabine Dietrich, Obermarkt 15, 04720 Döbeln, Tel-Nr. 03431/ 57 18 08, Fax: 03431/71 02 80, Email: h-dietrich@rdm-regional.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufs-formular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann geben wir Ihnen hiermit eine Vorlage, welche mit Ihren Daten noch ausgefüllt werden muss.)

An (Fügen Sie hier bitte Ihren Firmennamen, Anschrift und, soweit verfügbar, Ihre Faxnummer und E-Mail-Adresse ein) Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

 

P.S.: Um Missverständnissen vorzubeugen, wir sind auch für die Bekämpfung der illegalen Geldwäsche. Sie sollte jedoch dort wirken, wo es erforderlich und notwendig ist, mit nachhaltigen Maßnahmen an den entscheidenden Stellen („wo das Geld tatsächlich gedreht wird“) und nicht mit derartigem Aktionismus, der zudem unter dem Aspekt des Datenschutzes höchst fragwürdig ist.

 

Webdesign by Dynamiko